Ribbon Orange

force web

Schönen Urlaub. Mit uns.

Die Stadt Alanya an der Südküste der Türkei ist ein Gebiet, wie es gegensätzlicher kaum sein könnte: ländliche Idylle und Partymeile, lange Sandstrände und eiskalte Gebirgsflüsse in urwüchsigem Hinterland, uralte Ruinen und moderne Hotelanlagen...

Hier trifft sich Orient und Europa auf engstem Raum! Begleiten Sie uns auf einem Streifzug durch Alanyas Geschichte, Kultur und Nachtleben. Wir möchten Ihnen zeigen, dass Alanya und die Türkische Riviera mehr zu bieten haben als günstigen All-inclusive-Urlaub, Sonne, Strand und Meer.

 

Infos über die Türkei.
Zum Bestellen bei Amazon.de bitte auf das Buchcover klicken!

Reiseführer

Südküste Türkei

cover

Aus der Amazon.de-Redaktion
Durch viele verlockende Farbaufnahmen und einen sehr übersichtlichen Kartenteil gewinnt man mit diesem Reiseführer in aller Kürze einen ersten Überblick über die türkische Südküste. Blitzlichtartig werden die einzelnen Regionen mit ausgewählten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen dargestellt. Die praktischen Tipps des Kapitels "von A-Z" sind informativ und zutreffend -- bis auf die Hinweise zum Thema "Geld tauschen": die sind nämlich überflüssig, da fast überall in Euro gezahlt werden kann.
Für Pauschalreisende sind die diversen Hotelinformationen unwichtig, interessanter wären hier ausführlichere Informationen über die Highlights einzelner Regionen. Auch die Angaben zur geschichtlichen Entwicklung der Türkei sowie der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Situation sind etwas spärlich. Aber dies ist bei dem Preis auch nicht anders zu erwarten. Wenn es günstig sein soll, reicht dieser Reiseführer für einen guten Überblick allemal! --Sonja Methling

Türkei -die Südküste

cover

Aus der Amazon.de-Redaktion
Entdecken Sie die Türkische Riviera: Dieser Reiseführer aus dem Hause DuMont begleitet Sie zu den weißen Traumstränden von Antalya oder Side ebenso wie zu pittoresken Hafendörfern oder in die ursprüngliche Bergwelt des Taurus.
(...)
Zur besseren Orientierung befinden sich im vorderen und hinteren Klappumschlag farbige Karten der türkischen Südküste sowie der Innenstadt von Antalya. Im orangefarbenen Infoteil am Ende des 250 Seiten starken Reiseführers können Sie sich über Temperaturen, die Gesundheitsvorsorge oder das geeignete Verkehrsmittel informieren. Um im Restaurant keine böse Überraschung zu erleben, übersetzt der kleine Sprachführer gängige Nahrungsmittel und türkische Spezialitäten vom Türkischen ins Deutsche.
Alles in allem ist dies ein ansprechend aufgemachter und informativer Begleiter für ihre nächste Reise an die türkische Südküste. --Marjam Parvisi

Reiseführer Türkei
Baedecker Allianz
cover

Kundenrezension bei Amazon.de:
Land zwischen Orient und Okzident, 7. März 2001
Rezensentin/Rezensent: ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) aus Halle, Deutschland
Die Türkei ist als Urlaubsland gerade in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. An der Küste des Mittelmeers, der sogenannten Türkischen Riviera, entstanden immer mehr Ferienhotels und Clubanlagen. Doch nicht nur diese reizvolle Küstenlandschaft macht das Land interessant für den mitteleuropäischen Urlauber, auch das Hinterland hat viel Sehenswertes zu bieten, so dass sich Tagesausflüge lohnen. Geographisch läßt sich die Türkei in fünf Gebiete aufteilen: Die Mittelmeerküste, das Hinterland, die Küstenregion des Schwarzen Meeres, Ostanatolien und als fünftes Gebiet: Istanbul, die Metropole am Bosporus. (...) Die "Türkische Riviera" wirbt mit herrlichen Sandstränden und viel Sonnenschein; doch gibt es hier auch Zeugnisse einer bewegten Geschichte zu entdecken. Antalya, Hauptort der Küstenregion, ist dabei zugleich idealer Ausgangspunkt für die Ausflüge. Im vorliegenden Baedeker-Reiseführer findet der Urlauber einige dieser Ausflugsrouten, zudem wird auf 608 Seiten und mit zahlreichen farbigen Abbildungen dieses einmalige Reiseland mit europäischen und asiatischen Zügen vorgestellt. Eine große separate Reisekarte gehört ebenfalls zur handlichen Ausstattung.

 cover Kurzbeschreibung
Der Reiseführer gliedert sich in drei Hauptteile:
Im ersten Teil wird über die Gesamttürkei und die Küstenregionen im allgemeinen, Klima, Pflanzen und Tiere, Bevölkerung, Religion, Staat und Verwaltung, Wirtschaft, Geschichte sowie Kultur- und Kunstgeschichte berichtet.
Eine Sammlung von Literaturzitaten leitet über zum zweiten Teil, in dem zunächst einige lohnende Routenvorschläge gemacht werden, um dann die Reiseziele im einzelnen zu beschreiben.
Daran schließt ein dritter Teil mit reichhaltigen Informationen, die dem Besucher das Zurechtfinden vor Ort wesentlich erleichtern.

Türkei - Richtig Reisen

DuMont
cover

Kundenrezension bei Amazon.de:
Empfehlenswerter Reiseführer für die Türkei, 25. Oktober 2001
Rezensentin/Rezensent: Rezensentin/Rezensent aus Köln, Deutschland
Der Reiseführer hat eine übersichtliche Gliederung und bietet viele Hintergrundinfos. So dass einem Land und Leute näher gebracht werden. Man lernt somit die Geschichte und Kultur des Landes kennen und erfährt Sachverhalte der "moderenen" Türkei.
Mit dieser Grundlage und den ergänzenden Informationen zu Hotels, kann man dann seine eigene Reiseroute bestimmen, denn Routenvorschläge werden keine gegeben, somit müß man schon selber wissen was man genau sehen möchte.
Auf jeden Fall ist dieser Reiseführer empfehlenswert, da er bei sowohl bei der Vorbereitung als auch im Land selber eine echte Hilfe ist.

Strassenkarte
cover

Klappentext
übersichtlich: damit Sie sich schnell zurechtfinden
genau: damit Sie sicher ankommen
aktuell: damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind
ADAC Karten für die wichtigsten Reiseländer im übersichtlichen Maßstab.So kann man von diesen Karten z.B. die verschiedenen Straßenkategorien, die Entfernungen, Fährverbindungen, Steigungen, bedeutende Sehenswürdigkeiten und den Verlauf reizvoller Ferienstraßen klar ablesen.

Türkei Südküste. Reisehandbuch.
cover

Von Antalya bis Marmaris. Mit 7 Wanderungen und Touren.
Kundenrezension bei Amazon.de:
Ein empfehlenswerter Führer, der Lust auf die Reise macht, 3. August 2001
Rezensentin/Rezensent: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aus Düsseldorf
Ein Führer, der sich nicht immer nur innerhalb der eingetretenen Pfade bewegt, sondern auch Insidertipps abgibt. Übersichtlich aufgebaut, mit wichtigen Hintergrundinformationen. Praktische Hinweise, wie Hotels o.ä. findet man am Ende jedes einzelnen Ortes, was ich sehr nützlich finde. Die Lagepläne sind gut, die Fotos sind etwas nichtssagend. Der Autor hält auch seine eigene Meinung nicht zurück, was ich gut finde. Kompetent, aktuell und schön geschrieben!

Türkische Mittelmeerküste selbst entdecken.
cover

Kurzbeschreibung
Das Buch: Kaum eine Küste ist so lang, abwechslungsreich, malerisch und geschichtsträchtig, und nirgendwo schnuppert man so exotische Düfte und ißt so orientalische Gerichte wie an der sogenannten türkischen Riviera. Wem das Strandleben zu langweilig wird und wer anstelle des täglichen Animationsprogramms selbst etwas organisieren möchte, macht sich mit diesem Reiseführer auf, die kleinen, versteckten Buchten aufzuspüren er mit den unzähligen Tips für Entdeckungsreisen per Bus, Taxi, Mietauto auch ins Hinterland vorzustossen.
zum Buch

Türkisches Leben

Die Türkische Küche.
Rezepte aus dem Osmanischen Reich

cover

Aus der Amazon.de-Redaktion
Rezepte aus dem Osmanischen Reich, heißt es im Untertitel. Das klingt verheißungsvoll, verspricht Kulinarisches wie aus Tausendundeiner Nacht: 90 Rezepte auf 150 Seiten, Hochglanzbilder, Eindrücke, die schon auf optischem Wege hungrig und neugierig machen.
Eigentlich ist die Türkei auf politischem und touristischem Terrain Europa doch schon so angenehm und attraktiv nahe gerückt und bekannt. Was die Spezialitäten aus Topf und Ofen angeht, scheint es da aber noch eine Menge Aufholbedarf zu geben, denn die türkische Küche besteht nicht nur aus -- wenngleich auch ausgesprochen lecker und vielseitig zuzubereiten -- Kebab und Kichererbsen, oder Lammfleisch und Linsen. Und außerdem: Türkisches Essen hat alles andere als Imbissbuden-Charakter!

(...)

Die Rezepte sind "unkompliziert und praktikabel", verspricht -- zu Recht -- die Autorin, und bis auf wenige Ausnahmen sind die Zutaten in deutschen Geschäften erhältlich. Viele Informationen über Leben, Sitten und Gebräuche rund um die türkische Küche ergeben ein empfehlenswertes Gesamtbild. --Barbara Wegmann


cover

 
 
 
 
 
Informationen für binationale Paare, Türkei

Wo mein Mann zuhause ist...

cover

Tagebuch einer Übersiedlung in die Türkei.
Amüsant und ernüchternd, 8. Juni 2002
Rezensentin/Rezensent: Rezensentin/Rezensent aus Bargteheide Deutschland
Ernüchternd meine ich, wenn man sich vorher gedacht hat "Leben im Süden mit seinem Liebsten muß so romantisch sein". Von wegen romantisch!
Aber man darf dabei auch nicht vergessen, daß sich das Leben in diesem Buch vor 20 Jahren abgespielt hat und in einen Dorf. Wer in die Türkei übersiedelt, träumt ja auch nicht unbedingt von einem Dorf Nähe Istanbul, doch wohl eher von einer netten Wohnung in Antalya... Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der ein paar Dinge über die Türkei lernen will, die man sonst nicht unbedingt erfährt.
Es ist sehr amüsant geschrieben und ich kann es sehr empfehlen. Dabei aber nicht vergessen - es ist 20 Jahre her!

KulturSchock Türkei.
cover

Der Vollständigkeit halber habe ich auch dieses Buch aufgenommen - schon die Einbandgestaltung zeigt die Tendenz dieses Buches: Trennendes und Fremdes zu betonen - nicht etwa Gemeinsamkeiten zu zeigen.
Vieles mag für das "Dorfleben" in der Türkei noch zutreffen, aber auch in der Türkei hat das moderne Leben Einzug gehalten und in den Städten unterscheidet es sich kaum vom Leben in einer beliebigen anderen europäischen Metropole.

Es käme der Wahrheit näher, wenn statt dreier verschleierter Mädchen eine verschleierte Dorffrau, eine elegante Managerin aus der Stadt und junge Mädchen in Miniröcken gezeigt würden - das käme der Wahrheit näher, würde aber keinen "Kulturschock" mehr rechtfertigen!

KulturSchlüssel, Türkei

cover

Kurzbeschreibung
'KulturSchlüssel' ist ein Verhaltensführer mit hohem Informationswert. Er wendet sich an Reisende, die die andere Kultur bewusst entdecken und erleben wollen. Er hilft, Fettnäpfchen zu vermeiden und sich in allen Situationen angemessen zu verhalten. Er macht neugierig auf intensiveren Kontakt und schafft die Voraussetzungen für einen verständnisvolleren Umgang mit Sitten, Denkweisen und Tabus des Gastlandes

Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Kleines Türkei - Lexikon.

cover

Autorenporträt
Klaus Kreiser ist Inhaber des Lehrstuhls für Türkische Sprache, Geschichte und Kultur an der Universität Bamberg. Er war mehrere Jahre als Referent für Osmanistik in der Abteilung Istanbul des Deutschen Archäologischen Instituts beschäftigt.

cover

Türkei. Politik, Gesellschaft, Wirtschaft.

Kaufvertrag in der Türkei. Zustandekommen, Inhalt, Abwicklung.

leider kein Bild!

Kaufvertrag in der Türkei....

Türkische Sprache

Langenscheidts Expresskurs, m. Cassette, Türkisch

cover

Lehrreiche Einführung für Anfänger, 15. Dezember 2001
Rezensentin/Rezensent: Nicole Spath aus Deutschland
Dieses Buch bietet eine übersichtliche und klar aufgebaute Einführung in die Sprache Türkisch, mit der wir beinahe jeden Tag- überall- in Berührung kommen. Es ist aufgebaut in 20 Lektionen mit jeweils neuen Wörtern und ihrer Übersetzung, mit einem Anwendungsbeispiel für sie, mit Übungen und dazu gehörigen Lösungen. Es ist übersichtlich gegliedert und verständlich formuliert.

Dieses Buch ist eine gute Einführung für Anfänger oder Menschen, die ihre Türkisch-Kenntnisse auffrischen wollen. Mit ein wenig Zeit und Interesse kann jeder die Grundlagen dieser Sprache mit diesem Buch erlernen. Es ist jedoch kein Buch, das als Nachschlagewerk für den Urlaub gedacht ist- höchstens, Sie wollen einen sehr langen Urlaub unternehmen!! ;-)
Auch zum vollständigen Erlernen der Sprache ist es nicht geeignet, jedoch für den Anfang sehr empfehlenswert. Es bietet lediglich die Grundlagen- aber auch die müssen gekonnt sein!

Letzendlich würde ich dieses Buch jedem empfehlen, der mal ernsthaft in diese wirklich interessante Sprache "reinschnuppern" möchte und ihm dabei viel Spaß sowie viel Erfolg wünschen.

Türkische Grammatik. Für Anfänger und Fortgeschrittene. (Lernmaterialien)

cover

Eine große Hilfe für Nichtmuttersprachler, 25. November 2001
Rezensentin/Rezensent: Rezensentin/Rezensent aus Bonn
Endlich gibt es eine nach Themen geordnete Grammatik der türkischen Sprache. Mit vielen nützlichen Beispielen, guten Vergleichen zwischen dem deutschen und türkischen Sprachsystem, und farbigen Hervorhebungen der wichtigsten Besonderheiten. Ein Werk das vor allem Nichtmuttersprachler sicher durch die Wirren der türkischen Grammatik führt. Für das Studium unverzichtbar. Wunderbar auch das man es mit eigentlich allen Türkischkursen die derzeit auf dem Markt sind kombinieren kann.Bei Unsicherheiten im Sprachgebrauch bietet dieses Buch viele Hilfestellungen.Schön ist auch das alle Beispiele so praxisnah gewählt wurden. Teilweise wird sogar auf die Sprachgegebenheiten in den verschiedenen Gebieten der Türkei hingewiesen, so das Nichtmuttersprachler auch noch Hintergrundwissen für sich herausziehen können.Ein Buch dessen Anschaffung sich für Sprachstudenten auf jeden lohnt, weil es wirklich auch die komplizierteste Sprachsturktur verständlich auflöst und erklärt.

Türkischer Mindestwortschatz

cover

Kurzbeschreibung
Der Mindeswortschatz umfasst etwa 1.800 Stichwörter und deren wichtigste Ableitungen. Anwendungsbeispiele und idiomatische Redewendungen vermitteln den Gebrauch des Vokabulars im Satzzusammenhang. Im Anhang befinden sich zahlreiche Übersichten zur Grammatik und zum Wortschatz.

Langenscheidts Taschenwörterbuch, Türkisch
cover

Kurzbeschreibung
Langenscheidts Taschenwörterbuch Türkisch
Komplettband Türkisch-Deutsch Deutsch-Türkisch
Rund 90.000 Stichwörter und Wendungen

Langenscheidts Praktischer Sprachlehrgang, m. Audio-CD, Türkisch
cover

Kurzbeschreibung
Langenscheidts Praktischer Sprachlehrgang Türkisch
Mit dem Praktischen Lehrbuch, Lösungsschlüssel zur Selbstkontrolle und 2 Audio-Kassetten.

Mit diesem Buch habe ich selbst die ersten Schritte hin zum Türkischen gemacht - es ist sehr logisch aufgebaut und *sehr* disziplinierte Selbstlerner können damit sehr weit kommen.
Auch als Nachschalgewerk für diejenigen, die in der Türkei beim TÖMER-Institut Türkisch lernen, ist es sehr wertvoll, da die Tömer-Lehrbücher nur in Türkisch gehalten sind und man einiges einfach besser versteht, wenn es auf Deutsch erklärt wird...

Dieser Kurs ist ein Muss für alle, die türkisch lernen wollen!

Fish02c
C 2005 - 2012 Martina & Necati Yaman. all rights reserved.
Abdruck/Veröffentlichung der Bilder und des Textes nur mit Genehmigung und Quellenverweis (Link)

top